Fokusgruppe Maintenance Benchmarks

Die T.A. Cook Fokusgruppe Maintenance Benchmarks nutzen Führungskräfte aus den Bereichen Engineering, Technik und Instandhaltung, um sich miteinander zu vernetzen und gemeinsam an aktuellen Herausforderungen zu arbeiten. Das Netzwerk zeichnet sich durch den starken Praxisbezug, die offene Diskussion und den lösungsorientierten Erfahrungsaustausch aus. Das Angebot der Fokusgruppe zielt auf Unternehmen der Prozessindustrie, insbesondere aus den Branchen Chemie, Petrochemie und Raffinerien, Pharma und Metallurgie.

Erfahrungsaustausch

Impulse für die Weiterentwicklung der Instandhaltungsorganisation auf Basis der im Netzwerk geteilten Erfahrungen und Best Practices.

Netzwerk

Die Fokusgruppe arbeitet als Netzwerk für Führungskräfte der Prozessindustrie auf der Basis von Vertrauen und Offenheit. Sie trifft sich zweimal jährlich an verschiedenen Standorten.

Mitglied werden

Zu den bereits teilnehmenden Unternehmen gehören Bayer, Covestro, Evonik, INEOS und viele weitere. Klicken Sie auf das Icon, um mehr über das nächste Treffen der Fokusgruppe 2022 zu erfahren. 

„Die Fokusgruppe überzeugt durch die offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit von Führungskräften, die sich durch den Austausch von Best Practices und Erfahrungen bei der Weiterentwicklung ihrer Verantwortungsbereiche unterstützen.“

Dr. Andreas Weber, Evonik Technology & Infrastructure GmbH

Kontakt

Wenn Sie weitere Infos zu unseren Fokusgruppen erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Expertin.


Astrid Werner

Astrid Werner

Director APM Marketing & Communities