"T.A. Cook hat ein internationales Chemieunternehmen während eines großen Transformationsprogramms unterstützt. In Zusammenarbeit mit dem Kunden sorgt unser Team dafür, dass strategische Initiativen pünktlich und vollständig umgesetzt werden, um den Wettbewerbsvorteil des Unternehmens zu sichern.

 

Das Transformationsprogramm ist eine globale Initiative. Das Team besteht aus Mitarbeitern aus aller Welt mit unterschiedlichen fachlichen und kulturellen Hintergründen. Aufgrund dieser globalen Struktur wurden einige arbeitsintensive Aktivitäten ins Ausland verlagert.

Die COVID-19-Situation und die Art und Weise, wie Regierungen mit Lockdowns darauf reagierten, stellten eine ernsthafte Bedrohung für die erfolgeiche Projektdurchführung dar. Von einem Tag auf den anderen durften die Projektmitglieder ihre Büros nicht mehr betreten, was den Fortschritt der Aktivitäten plötzlich zum Erliegen brachte. Dadurch entstand das Risiko einer ernsthaften Verzögerung des Gesamtprogramms.

Schnell unterstützten wir den Aufbau eines COVID-19-Response-Teams und entwickelten zusammen mit unserem Kunden effektive Maßnahmen.

Es war wichtig, von Anfang an klare Regeln und Richtlinien für die Remote-Arbeit festzulegen. Außerdem wurden virtuelle Events für Mitarbeiter durchgeführt, die dazu beitrugen, den Teamgeist aufrechtzuerhalten und um die Auswirkungen des auferlegten Social Distancing zu mildern. Bei allen ergriffenen Maßnahmen ist das Feedback der Teammitglieder sehr positiv, und anfängliche Bedenken hinsichtlich der Produktivität bei Fernarbeit wurden ausgeräumt.

Das Engagement aller Beteiligten zu fördern trägt dazu bei, die Dynamik des Projekts aufrechtzuerhalten und dessen Fortschritt gemäß der festgelegten Erwartungen voranzutreiben. Dies reduziert die Auswirkungen der Pandemie auf ein Minimum."

Zur Person

Markus Lewerenz, Senior Manager

Markus Lewerenz verfügt als Senior Manager bei T.A. Cook über mehr als 10 Jahre Erfahrung in der strategischen und operativen Beratung. Der Spezialist für Change Management und Operational Excellence unterstützt vorwiegend Unternehmen aus der Chemie-, Petrochemie- sowie Öl- und Gasbranche bei der Entwicklung und Steuerung globaler Transformations-Programme. Nach Stationen in London und Shanghai leitet der studierte Betriebswirtschaftler seit 2017 ein langfristiges Digitalisierungs-Programm für einen führenden Chemiekonzern.

Ähnliche Artikel

5 key actions maintenance managers have to take now

  May 2020 / Peter Munson , Project Manager

(Artikel nur in Englisch)  

Die Krise effektiv managen

  March 2020 / Frank-Uwe Hess , Co-Chairman

COVID-19 macht auch vor der Prozessindustrie nicht halt – weltweilt produzieren Anlagen im

Denken in Szenarien

  April 2020 / Dieter Körner , COO

COVID-19 macht auch vor der Prozessindustrie nicht halt – weltweilt produzieren Anlagen im

"Wir investieren nicht nur in Technologie"

  November 2019

Pushing Boundaries, Grenzen verschieben, lautet das Motto von Covestro. Mit diesem Anspruch treibt