Operations & Asset Management Strategie

Operations & Asset Management Strategie

Unser Ansatz zur kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Anlagenperformance

 

In einer sich ständig verändernden Welt ist die Anpassung von Strategien und die Optimierung der globalen Footprints von großer Bedeutung, um Kundenanforderungen bei wettbewerbsfähigen Stückkosten zu erfüllen. Aus betrieblicher Sicht müssen die Anzahl der Standorte, deren Produktions- und Leistungsfähigkeiten sowie Kapazitäten definiert und ausgelegt werden. Um die Kundenerwartungen termingerecht und vollständig zu erfüllen, werden die Lieferketten, der organisatorische Aufbau und die Fertigungsprozesse nach Lean Management-Methoden organisiert. Der Einsatz von Best Practices und intelligentem Asset Management führen zu einem auf Hochleistung arbeitenden Equipment, das eine hohe Zuverlässigkeit, einen hohen Durchsatz und eine optimierte Leistung aufweist.


Nachdem wir die Eckpfeiler einer Produktionsstrategie festgelegt haben, unterstützen wir unsere Kunden bei deren Umsetzung. Dazu gehört die Steigerung der Effizienz und Effektivität durch einen ganzheitlichen Ansatz, der jeden Bereich des Personaleinsatzes optimiert und diesen an die verfügbare Technologie und Lean Manufacturing Methoden anpasst. In all diesen Bereichen machen wir von T.A. Cook es uns zur Aufgabe, unsere Kunden bei der Optimierung ihres Unternehmens zu unterstützen.

 

 

Vorteile für unsere Kunden

>10%

Reduzierung der Kosten pro Einheit

5-20%

höhere Gesamtanlageneffektivität (OEE)

15-20%

Reduziertung der Kosten für Asset-Wartung und -Pflege

>98%

in-full and on-time

Strategie & Lösungsansätze

Mit einem Team spezialisierter Berater, Ingenieure und Trainer bieten wir einen einzigartigen Ansatz für operative Herausforderungen, der technisches und Prozesswissen mit Change Management-Methoden kombiniert. Zusammen mit unseren Kunden entwickeln wir so Programme, die nachhaltig die Rentabilität steigern.


Mit dem Ziel gemeinsam innovative Strategien in operativen Erfolg umzusetzen, kommunizieren wir sowohl mit dem Top Management als auch mit den Mitarbeitern des Betriebs auf Augenhöhe. mit dem Ziel, gemeinsam innovative Strategien in betrieblichen Erfolg umzusetzen. Jedes Projekt wird in enger Abstimmung mit unseren Kunden bearbeitet und zeichnet sich durch Transparenz, klare Verantwortlichkeiten sowie messbare Meilensteine und Ergebnisse aus. Unser Bestreben ist es Kundenerwartungen zu übertreffen.



Unser Serviceangebot

Strategie

Wir unterstützen Unternehmen bei der Optimierung ihres Netzwerks und ihres operativen, standortgeprägten Footprints durch die Entwicklung einer maßgeschneiderten strategischen Roadmap: Diese konzentriert sich auf eineintegrative Betrachtung der Produktionsnetzwerke, d.h. auf das Zusammenwirken Standorten und der zentralen Unternehmenseinheiten.

Diese Rahmenbedingungen beinhalten die Unterstützung bei der Definition strategischer Fragen sowie die Konfiguration und Koordination des Netzwerkes. Entscheiden sind dabei z.B. die organisatorische Gestaltung der Produktionskapazitäten und die Optimierung von Lieferantenstrategien.

Sowohl in der Flotte wie auch auf Standortebene unterstützen wir Unternehmen bei der Entwicklung und Feinabstimmung ihrer Fertigungsstrategie, indem wir die Produktpalette analysieren und dieProduktionsreihenfolge optimieren. Unter Berücksichtigung von Differenzierungsfaktoren wie Preis/Kosten, Qualität, Lieferfähigkeit und Flexibilität erarbeiten und implementieren wir entsprechende Verbesserungsvorschläge.

 

Organisation

Wir analysieren und optimieren aktuelle Organisationsstrukturen auf Netzwerk- und lokaler Ebene. Dazu dienen der Vergleich mit Best Practices und die Überprüfung des Ressourcenbedarfs, der Führungsspannen, der Rollen und Verantwortlichkeiten verschiedener Managementfunktionen und letztendlich die Bewertung der organisatorischen Schlagkraft. Die Transformation basiert stets auf Branchen-Kennzahlen und orientiert sich an Lean-Prinzipien.

 

 




 

Management System & Performance Management

Gut strukturierte Zahlen, Fakten & Daten schaffen Transparenz, so dass Sie geschäftsrelevante Faktoren und deren Zusammenhänge bewerten und beurteilen können. Diese Informationen bilden ein solides Fundament für das Management verschiedener Ebenen seine Entscheidungen faktenbasiert zu treffen. Dazu stellen wir unseren Kunden Benchmarks, eine Best-Practice-Methodik und einen auf ihren spezifischen Bedarf abgestimmten Kennzahlenbaum zur Verfügung. Darüber hinaus schulen und coachen wir Führungskräfte im Umgang mit diesen Daten und Werkzeugen, um Maßnahmen zu ergreifen und eine kontinuierliche Leistungsoptimierung voranzutreiben. „Kontrollräume“ und Dashboards visualisieren die Ergebnisse, während sichtbare Erfolge die Motivation der Mitarbeiter erhöhen und die Führungskräfte anregen, punktgenaue Entscheidungen für weitere Verbesserungen zu treffen.

 

Kostenmanagement

Wir unterstützen unsere Kunden aktiv dabei, einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten, indem wir ihnen helfen, ihre Anlagen mit den besten erreichbaren Stückkosten zu betreiben. Ein sorgfältiges und vorausschauendes Kostenmanagement ist ein wichtiger Eckpfeiler für strategisches Wachstum und kurzfristigen operativen Erfolg. Eingebettet in Szenario-Planung und agile, marktorientierte Budgetierung etablieren wir Fertigkeiten zur Gestaltung und Kontrolle von fixen und variablen Kosten. Wir optimieren Kosten für Personal, Material und Fremdleistungen sowie für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe oder Energie. Digitale Tools und Indikatoren erzeugen Transparenz die es dem Management erleichtert, richtige Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt zu treffen.

 

Prozesse & Digitalisierung

Durch Digitalisierung unterstützte effiziente Arbeitsprozesse, tragen zur Reduzierung von Verlusten und Verschwendung bei und erhöhen Ertrag und Leistung. Wir wissen, wie „das Optimum“ aussieht und stellen unseren Kunden nicht nur Best Practices und digitale Lösungen zur Verfügung, sondern unterstützen und befähigen sie, Optimierungsinitiativen in die Praxis umzusetzen. Erfolgreiches Change Management berücksichtigt die Autonomie der Standorte, die Ressourcenzuweisung im operativen Standortnetzwerk, die Gestaltung von Systemen für den Informations- und Wissensaustausch zwischen den Standorten sowie die Definition von Prozesstechnologie und Digitalisierung.

 

Führung & Unternehmenskultur

Eine Transformation wird nur dann erfolgreich sein, wenn das Change Management auf das Verhalten der Menschen ausgerichtet ist. Gestufte Kommunikationskonzepte helfen dabei Ziele und den Weg dahin, Erwartungen und erreichte Erfolge in die Organisation zu vermitteln. Auf Shop Floor- und der ersten Führungsebene fördern wir das Empowerment der Mitarbeiter, entwickeln Managementfähigkeiten und binden die Führungskräfte sowie die Belegschaft durch gezieltes Training und individuelles Coaching stark in den Transformationsprozess ein.

 

Erfolgreiche Projekte

"T.A. Cook hat uns geholfen den Status-quo zu optimieren, indem Änderungen unserer Denkweise und unseres Verhaltens angestoßen wurden."

General Manager, Solvay Rare Earth China

Kontakt

Wenden Sie sich an unseren Experten, wenn Sie weitere Fragen haben.

Bernd Zanger

Bernd Zanger

Principal, Global Expertise Lead Operations & Asset Management Strategies