Größer als die Summe seiner Teile

Fokusgruppe Maintenance Benchmarks

Die Fokusgruppe Maintenance Benchmarks von T.A. Cook ist ein Netzwerk für Führungskräfte aus der Prozessindustrie, in der Insights und Erfahrungen in einer vertrauensvollen und offenen Atmosphäre miteinander ausgetauscht werden. Die Teilnehmer diskutieren Best Practice Beispiele, Vorgehensweisen und Konzepte, die sie für Veränderungsprozesse im eigenen Unternehmen erfolgreich nutzen können. Ziel ist es, sich spezielles Wissen anzueignen und dieses direkt im persönlichen Verantwortungsbereich einzusetzen.

Kennzahlen

Kern der Fokusgruppe Maintenance Benchmarks ist die Weiterentwicklung von Kennzahlen und deren Implementierung. Auf der Basis der Kennzahlen-Datenbank MAINDEX™ von T.A. Cook besteht die Möglichkeit, firmenindividuelle und gruppeninterne Benchmarks zu ausgewählten Prozessen der Instandhaltung durchzuführen.

Netzwerke

Die Fokusgruppe arbeitet als Netzwerk für Führungskräfte der Prozessindustrie auf der Basis von Vertrauen und Offenheit. Ziel ist der Austausch von Wissen und Erfahrungen, die unmittelbar im eigenen betrieblichen Aufgabenbereich umgesetzt werden können. Sie trifft sich zweimal jährlich an verschiedenen Standorten.

Mitglied werden

Zu den bereits teilnehmenden Unternehmen gehören Bayer, Covestro, Evonik, INEOS, Roche Diagnostics und viele weitere. Klicken Sie auf das Icon, um mehr über das nächste Treffen der Fokusgruppe im Frühjahr 2018 zu erfahren.

„Die Fokusgruppe überzeugt durch die offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit von Führungskräften, die Kennzahlen und Benchmarks nicht als ermüdendes Zahlenwerk sehen, sondern sich gegenseitig durch den Austausch von Best Practices und Erfahrungen bei der Weiterentwicklung ihrer Verantwortungsbereiche unterstützen.“

Dr. Andreas Weber, Vice President Business Development, BL-Technical Services Technology & Infrastructure, Evonik Technology & Infrastructure GmbH

Kontakt

Wenn Sie weitere Infos zu unseren Fokusgruppen erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Expertin.

Astrid Werner

Astrid Werner

Head of Events, DACH